Rheinhessen-Queen Anna „goes Germany“, Vorentscheidung am 21.09., Finale am 27.09.2019

Anna Göhring, bis vor kurzem noch rheinhessische Weinkönigin, bereitet sich auf die Wahl zur Deutschen Weinkönigin in Neustadt/Weinstraße vor. Hier für euch die Hintergrundinformationen zur Wahl.

Rheinhessen-Queen Anna „goes Germany“, Vorentscheidung am 21.09., Finale am 27.09.2019

Wechsel in Rheinhessen

Anna Göhring, bei vielen von uns als die super-sympathische „Anführerin der Queenies“ bekannt, feierte am Freitagabend (13.09.) den Abschied von Ihrer einjährigen Regentschaft als Vertreterin des rheinhessischen Weins. Natürlich feiern auch die „little Queenies“, also die Prinzessinnen die ebenfalls unermüdlich im Einsatz waren, bei der Party kräftig mit. (Fotos in der Galerie am Ende des Beitrags).

Am darauf folgenden Samstag (14.09.) zog der königliche Tross weiter ins „Wormser“, um die neuen Rheinhessen-Queenies des Jahres 2019/2020 zu wählen und die Krönchen zu übergeben. An dieser Stelle gratulieren wir natürlich der Nachfolgerin „Eva Müller“ aus Wöllstein und ihren Prinzessinnen ganz herzlich. Doch die neuen Majestäten sind ein anderes Thema, denn für Anna geht es weiter!

Deutsche Weinkönigin

Hier findet Ihr ein Video und die "Setcard" von Anna Göhring:

Anna bereitet sich, zusammen mit 11 weiteren Kandidatinnen (leider fehlt die Mittelrhein-Weinkönigin aus privaten Gründen), schon seit ungefähr vier Wochen auf die Wahl zur Deutschen Weinkönigin vor. Es wurden Seminare des Deutschen Weininstituts (DWI) besucht, Videos gedreht und natürlich die Werbetrommel für den deutschen Wein gerührt. Auch eine Stilberatung und ein Fotoshooting standen auf dem Programm. Ein Crashkurs "English for Winequeens" bereitete alle Kandidatinnen auf die englischen Fragen vor, die alljährlich ein wichtiger Bestandteil der fachbezogenen Vorentscheidung sind. Wie man sieht, sind gutes Aussehen und Tanzbegabung der Kandidatinnen heute nicht mehr die ausschlaggebenden Wahlgründe.

Der Vorentscheid

Der ganze Strauß an Kenntnissen und Fähigkeiten wird am Samstag, 21. September beim Vorentscheid im Saalbau in Neustadt/W. vor einer 70-köpfigen Jury unter Beweis gestellt. Mit der lautstarken Unterstützung von vielen Hundert Fans gilt es für die jungen Weinfachfrauen bei der Vorentscheidung, anspruchsvolle Fragen kompetent, verständlich und griffig zu beantworten. Dabei geht es um die Weinbereitung, das Weinmarketing und zum „Umgang“ mit Wein. Zudem sollen die Kandidatinnen spielerische Aufgaben lösen, die Schnelligkeit und Spontanität erfordern.Übrig bleibt an diesem Abend die Hälfte der 12 Anwärterinnen. Die rheinland-pfälzischen Finalistinnen werden im „Weinköniginnen-Check“ von Montag bis Freitag, 16.09.-20.09. in der SWR-Landesschau vorgestellt.

Hier die Liste aller Bewerberinnen:

  • Annika Schooß, Ahr

  • Miriam Kaltenbach, Baden

  • Carolin Meyer, Franken

  • Carolin Hillenbrand, Hessische Bergstraße

  • Laura Gerhardt, Mosel

  • Angelina Vogt, Nahe

  • Meike Klohr, Pfalz

  • Katharina Bausch, Rheingau

  • Anna Göhring, Rheinhessen

  • Gina Maria Gräfe, Saale-Unstrut

  • Lisa Leinemann, Sachsen

  • Julia Sophie Böcklen, Württemberg

Den Vorentscheid könnt ihr live bei Facebook von 16:00-18:30 Uhr verfolgen. Die aufgezeichnete Sendung wird am 22. September von 14:00 - 16:20 Uhr im SWR Fernsehen übertragen.

Das Finale

Bevor es zum Finale kommt, wird kräftig die Medienmaschine auf Touren gebracht. Am Donnerstag, 26.09. wird, ebenfalls der SWR, in seiner Landesschau ein Studiointerview mit den Finalistinnen aus Rheinland-Pfalz und am Freitag, 27.09. eine ausführliche Reportage über die oben genannten Kandidatinnen senden. Nach dieser einwöchigen Verschnaufpause müssen die verbliebenen sechs Gebiets-Weinköniginnen am 27.09. in Neustadt in die Finalrunde.

Ab 19:30 h wird auf der SWR-Homepage das „Vor-Wahl-Programm“ übertragen, ab 20:15 h wird dann zusätzlich live im TV gesendet. Moderator vor Ort ist, der in Rheinhessen bestens bekannte, Holger Wienpahl. StadtLandWein wird ebenfalls vor Ort sein und - sofern die WLAN-Verbindung nicht zusammenbricht - via Instagram einige Fotos mit Kommentaren in Echtzeit hochladen.

Hier die oben versprochenen Fotos von der Party im Hof von Anna Göhrings Elternhaus:

Logo