Die „Langen Tafeln der Aromen 2.0.“ am 18.07.2020 im GUT LEBEN am Morstein, Westhofen.

Im letzten Jahr waren die „Langen Tafeln der Aromen“ eine beliebter Teil der Tastetival-Reihe - ein kulinarisches Sommer-Highlight. In diesem Jahr geht es in eigener Regie weiter. Schaut was das GUT LEBEN euch bietet! (Max. 50 TN)

Die „Langen Tafeln der Aromen 2.0.“ am 18.07.2020 im GUT LEBEN am Morstein, Westhofen.

GUT LEBEN - und der Morstein!

StadtLandWein freut sich als Medienpartner am 18. Juli 2020 das GUT LEBEN vorstellen zu dürfen. Um 18:00 Uhr beginnt das Zusammenspiel der Location GUT LEBEN am Morstein mit einer großen Vielfalt an Aromen an einer langen Tafel. Natürlich wird die Veranstaltung an die aktuellen Hygienevorschriften angepasst und die Gastgeber achten auf den passenden Abstand. Bei gutem Wetter wird die Tafel im Weingarten aufgebaut, sollte es nicht so schön werden, wird in den großzügigen Gewölbekeller verlegt.

Genuss steht im Mittelpunkt und wer das GUT LEBEN am Morstein noch nicht kennt, hat an diesem Abend die Möglichkeit Küche und Location von seiner besten Seite kennen zu lernen. Wem das nicht reicht, der hat die Möglichkeit im angeschlossenen Hotel die Nacht zu verbringen und am nächsten Morgen mitten im Wonnegau - gut ausgeruht - einen herrlichen Tag zu beginnen. Anschließend würde es sich garantiert lohnen, die berühmte Weinbergslage „Morstein“ per pedes zu erkunden. Die Weingüter K. F. Groebe, Gutzler, Klaus Peter Keller, Winter und Wittmann (alle VDP) sowie Weingut J.G. Orb, der Hirschhof (Walter und Tobias Zimmer), Klaus Knobloch und Seehof Ernst Fauth haben meist ihre Vinotheken geöffnet und freuen sich euch ihre „Großen Gewächse“ vorstellen zu können.

Das Menü

1. Gang: Kohlrabi „Delikatess Witte“ |Kräuter aus dem Morstein Garten | geräucherte Brombeere | braune Haselnuss Butter***

2. Gang: Geflämmter Lachs|-Pfifferlinge | Edamame oder Karamellisierter Blumenkohl| Soja-Pfifferlinge|Edamame ***

3. Gang: Weiße Tomaten Essenz | Basilikum „Pluto“ |Mainzer Tinte ***

4. Gang: Dry Aged Roastbeef |Gegrillter Sprossenbrokkoli |Chili- Knoblauch|Kartoffelbaumkuchen oder Gebackene Zucchiniblüte| Pilzrisotto | gegrillter grüner Spargel|zweierlei Sesam ***

5. Gang: Weiße Schokolade | Herzkirschen | Adji Kresse|KirschSorbet

Das Menü kann durch die angebotenen Alternativen komplett vegan angeboten werden.

Die Kosten:

6-Gang-Menü inklusive ausgewählten Weinen und Mineralwasser für € 99,- pro Person. Vegane Variante für 90 Euro pro Person (9 Euro Gutschrift oder per Überweisung). Wenn Ihr möchtet, verbindet die Veranstaltung mit einer Übernachtung im denkmalgeschützten Hotel-Ensemble zum Sonderpreis. Sprecht dazu das Team vom GUT LEBEN direkt an.

Tickets und Kontakt

Karten und Infos Tel: 06244 / 919 86 60

Anschrift: GUT LEBEN am Morstein

  • Mainzer Strasse 8-10

  • 67593 Westhofen

Logo