„Was für ein Theater im Weinkeller!“, Weingut Posthof Doll-Göth in Stadecken-Elsheim, 24.05.2019 ab 19:00 Uhr

Zwischen Weinfässern und -Kelter führt Sie Georg Clementi, südtiroler Schauspieler, auf eine surreale Theaterreise in die berauschende Welt des Weines. Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr

„Was für ein Theater im Weinkeller!“, Weingut Posthof Doll-Göth in Stadecken-Elsheim, 24.05.2019 ab 19:00 Uhr

Was für ein Theater im Weinkeller!

Zwischen Weinfässern und -Kelter führt Sie Georg Clementi auf eine surreale Theaterreise in die berauschende Welt des Weines. Ein idealer Abend für alle Weinliebhaber – und auch Abstinenzlern sehr zu empfehlen!

„Alles beginnt mit einem Glas Sauvignon. Als Mariano Cuttin, ein kleiner trauriger Bankangestellter aus Trient, die Frage eines Freundes nach dem Kräuterton jenes Weines kühn und richtig mit „Brennesel“ beantwortet, ist es um ihn geschehen. Fortan ist er für den nüchternen Alltag der Konten und Kredite verloren, er ist berauscht von einem neuen Universum: der Welt des Weins. Besessen forscht er den Düften, Gerüchen, Aromen und Geschmäckern nach, die den meisten Menschen für immer verborgen bleiben, und taucht immer tiefer ein in die Geheimnisse der Winzer und Weinberge, …“

Der Künstler

Nach Fabio Marcottos Roman „Vino dentro“ hat Antonio Caldonazzi die faszinierende Geschichte einer Passion zu einem fulminanten Theatermonolog verarbeitet. Georg Clementi, gebürtiger Südtiroler und in Salzburg lebender Schauspieler, interpretiert den virtuosen Sprachwitz der deutschsprachigen Erstaufführung mit brodelnder Leidenschaft. Sein mitreißendes Solo wird zur Reise durch die Seelenlandschaft eines zwischen Eros und Thanatos Zerrissenen. Hier zwinkert Kafka dem Weingott Bacchus zu.

Gaumenfreuden

Empfang im Weingut mit einem Glas Dollsecco für alle Zuschauer

Gelegenheit zum Imbiss mit

  • Spargelsalat „Posthof-Spezial“

  • Luftgetrocknete Bratwurst

  • Schinken-Salami Teller

  • Frühlingsbrot, mit Käse und Kräutern

Daten

Am 24. Mai ab 19:00 Uhr (Beginn 20:00 Uhr) im Kelterhaus des Posthofs

Vorverkauf: € 20,- Abendkasse: € 22,-

Tickets unter bei: kultur-kiste.de und im Weingut Doll & Göth Stadecken-Elsheim

Mehr unter https://www.clementi.de/solo-vino/

Logo