Monsheimer Trullo-Radwanderung am 19.06.2022

Seit 1997 lockte sie jeweils am dritten Juni-Sonntag zahlreiche Rad- und Wanderfreunde in den Süden Rheinhessens, seit 2007 auch nach Bockenheim an die Deutsche Weinstraße: Die Trullo-Radwanderung.

Monsheimer Trullo-Radwanderung am 19.06.2022

Während die Veranstaltung bis einschließlich 2011 lediglich in ungeraden Jahren ausgetragen wurde, findet sie seit 2012 jährlich statt. Immer am dritten Sonntag im Juni von 10.00 Uhr - 18.00 Uhr. Weingüter und Gastronomiepartner erwarten Radler und Wanderer an diesem Tag an den Trulli entlang der Strecke. Auch die Dalsheimer Eisdiele steht natürlich in den Startlöchern.

Von der Junisonne mit Energie und guter Laune versorgt, erkunden bereits ab 10 Uhr unzählige Wanderer und Radler in einem bunten Lindwurm - mal flotten Schrittes, mal gemütlich rollend - durch die berühmten Weinlagen der rheinhessischen Verbandsgemeinde Monsheim und der pfälzischen Gemeinde Bockenheim. Unbeschwert ohne Zeitdruck oder Wettkampfgedanken können auf dem neuen, erweiterten Rundkurs zahlreiche Trulli (Weinbergshäuschen) angesteuert und bewundert werden.

Trulli

Die Trulli dienten, vor allem vor der Mechanisierung der Landwirtschaft, den zahlreichen Feldarbeitern als Unterschlupf, Schutz- und Pausenhütte sowie Geräte- und Materiallager. Im Süden Rheinhessens, zwischen Wendelsheim (Rheinhessen) und Bockenheim (Pfalz), existieren etwa 30 dieser meist weiß gekalkten Kuppelbauten.

Anreise

Bequem mit der Deutschen Bahn (Bahnhöfe Monsheim, aus Bingen, Alzey und Worms) oder Bockenheim (aus Grünstadt) oder mit dem Auto zu einem der zahlreichen Parkplätze am Rande der Tour.

Info

Der aktuelle Faltplan 2022 hier zum Download

Logo