„Zellertaler Herzwoiprobe“, 21.03.2020 in der Orangerie in KiBo verschoben

Wie uns der Veranstalter mitgeteilt hat wurde die Zellertaler Herwoiprobe vorerst verschoben. Ein neuer Termin soll mitgeteilt werden. Tickets behalten Gültigkeit oder können ann VVK-Stelle zurück gegeben werden.

„Zellertaler Herzwoiprobe“, 21.03.2020 in der Orangerie in KiBo verschoben

Heute werfen wir mal wieder ein Blick ein ganz klein wenig über die rheinhessischen Gebietsweingrenzen hinaus, denn nur wenige Kilometer weiter im pfälzischen Kirchheimbolanden werden am 21. März 2020 drei „Kerchmer Originale“ die Möglichkeit haben, „ihre große Liebe“ in Form eines „Zellertaler Herzweins“ im Rahmen einer etwas anderen Weinprobe kennen und lieben zu lernen. Und Rheinhessenwein wird auch dabei sein!

Programm

In Anlehnung an die Fernsehsendung Herzblatt, stellen neun Zellertaler Winzer ihre Weine vor. Mit Humor und einem kleinen Augenzwinkern, werden jeweils die Weine von drei Zellertaler Winzern in drei „Flights“ vorgestellt, während jeweils ein stadtbekannter Kerchemer als Picker dabei sein wird, um seinen Herzenswein zu wählen. Anna Göhring (rheinhessische Weinkönigin 18/19) und Inga Storck (deutsche Weinprinzessin 18/19) - beides Zellertaler Mädscher - werden als Moderatorinnen charmant durch den Abend führen und sowohl die Weinauswahl als auch die regionalen korrespondierenden Speisen vorstellen.

Musikalisch umrahmt wird der Abend schwungvoll von der Band „Maigold, die auch nach der Weinprobe zur After-Show-Party noch für die richtige Stimmung sorgt. Hierbei habt ihr die Möglichkeit, euren favorisierten Wein am Ausschank zu erwerben und weitere gemütliche Stunden in guter Gesellschaft zu verbringen.

Seid dabei, wenn „Kerchemer Originale“ ihren Herzenswein suchen – vielleicht nehmt auch ihr am Ende euren Wein fürs Leben mit nach Hause.

Wir freuen uns auf die Weine und Winzer der folgenden Weingüter

Im Eintrittspreis enthalten

  • 9 Weinproben

  • Wasser

  • Korrespondierende Speisen

  • After-Show-Party ohne Getränke

Tickets

Ticketpreis: € 49,50

Vorverkauf im Büro der Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden jeweils Dienstags: 09-12 Uhr, und Donnerstags: 15-18 Uhr. Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 4, 67292 Kirchheimbolanden. Außerhalb dieser Zeiten erhalten ihr Tickets zu den Veranstaltungen in allen Reservix-Vorverkaufsstellen (Officestar Enders, Kibo) und online unter www.reservix.de oder unter www.stadthalle-kirchheimbolanden.de/termine

Der Artikel hat euch gefallen? Dann meldet euch über diesen Link an und werdet Teil der StadtLandWein-Community!

Logo