Bilderweg-Wanderung in Stadecken-Elsheim, 01.05.2019, 11:00 - 16:00 Uhr

Weg durch die Gemeinde und am Elsheimer Hieberg mit zwölf Stationen und einer Länge von 5,6 km wird gemäß dem Motto „LaafeSchoppeWorschtunnKunscht“ mit verschiedenen Leckereien an 6 Stationen bewirtschaftet.

Bilderweg-Wanderung in Stadecken-Elsheim, 01.05.2019, 11:00 - 16:00 Uhr

Nach der Eröffnung des Bilderweges in Stadecken-Elsheim am 01. Mai 2016, initiieren KiStE (Kultur in Stadecken-Elsheim) und die Gemeinde Stadecken-Elsheim im 50. Jubiläumsjahr der Doppelgemeinde die Bilderweg-Wanderung erneut am 01. Mai 2019.

Der Weg mit zwölf Stationen und einer Länge von 5,6 km wird an diesem Tag gemäß dem Motto „Laafe, Schoppe, Worscht un Kunscht“ mit verschiedenen Leckereien an 6 Stationen von 11:00 - 16:00 Uhr bewirtschaftet. Der Weg ist gleichermaßen links- wie rechtsherum zu erleben und zu erwandern, der Einstieg beliebig.

Geführte Touren

Es werden zwei geführte Touren um 11:15 und 13:00 Uhr angeboten, Start ist an Lisas Radlertreff am „Selztalradweg“, Ortsringweg Stadecken. Die Künstler Britta Jung, Annemarie Kijaszek und Thomas Brenner sind vor Ort. Die Eröffnung um 11:00 Uhr erfolgt durch den Ortsbürgermeister Thomas Barth.

Stationen

Für Individualisten ist ein möglicher Einstieg der Kirchenthing, Peterskirche in Stadecken. Von dort lauft ihr weiter zur Burgscheune, in der Burggrabenstraße, Stadecken: „Gucke, laafe, genießen mit Jennys harther Küche“. Die Metzgerei Harth bietet Traubensaftschorle, Pfirsichbowle, Schobbe, Käsewürfel mit Brezelchen, Frischkäsebrot, Pastramisandwich, Lufties mit Brot, frisches Obst und Müsliriegel an. Das alles gibt´s mit Livemusik: F-Trio mit Pop und Rock.

Nun wandert ihr hinauf in die Weinberge! Am Woog, gibt es in der Weinlage Elsheimer Blume: Alles neu macht der Mai“ Neue Weine und Prickelndes vom Weingut Cramer, dazu Käsewürfel. Von dort weiter zum Hieberg. Der Stand am Heckweg bietet „Malerische Weinlagen“, Weine aus besonderen Lagen vom Weingut Harth, dazu Schmalzbrote und Lufti mit Brot. Weiter geht es durch die Elsheimer Ortsmitte zur „Piazzetta del Vino“ dem kleinen Weinplätzchen in der Ingelheimer Straße/Friedhofstraße.

Nach kurzem Stopp führt der Weg zur „11-tausend Mägde Mühle“ am unteren Ende der Mühlstraße: Kunst trifft Keller-Kunst“, Weine und Seccos vom Weingut Posthof, ergänzt von kleinen Leckereien. Livemusik: Morning Due mit Balladen, Pop- und Folksongs. Von dort weiter Richtung Sportplatz/Schulstraße. Hier begebt ihr euch wieder in den Ortsteil Stadecken. An der Selztalhalle ist die Station des Kreativkreises Stadecken-Elsheim: Jede Schöpfung ist ein Wagnis (Christian Morgenstern). Angeboten werden handgefertigte Unikate von Kunsthandwerker/innen und Hobbykünstler/innen. Manch ein Künstler lässt sich sogar bei der Arbeit über die Schulter schauen. Aber nicht nur das, sondern ein Bücherflohmarkt, herzhafte und süße Gaumenkitzeleien sowie musikalische Unterhaltung warten auf euch.

Die Runde schließt sich und so geht ihr die Talstraße entlang zu „Lisas Radlertreff“, Weingut Wambolderhof, am Ortsringweg. Dort trefft ihr unter dem Motto „Weinheilige go Lisa“ bekannte Gesichter. Burger und Getränke werden in der Saubach-Lounge von den Weinheiligen angeboten. Livemusik: Billy Crash & Friends ab 16:00 Uhr. Beim gemütlichen Ausklang am Radlertreff, mit Livemusik, freuen sich die Veranstalter auf zahlreiche Wanderer und Genießer!

Parken

Für auswärtige Besucher gibt es Parkmöglichkeiten zwischen den Ortsteilen beim REWE Getränkemarkt, REWE Einkaufsmarkt, Sportplatz, Selztalhalle sowie auf dem Dorfplatz in Elsheim und an den Tennisplätzen in Stadecken. WCs findet man in der Burgscheune Ortsteil Stadecken, in der Selztalhalle und bei Lisas Radlertreff am Selztalradweg Ortsteil Stadecken.

Veranstalter:

KiStE - Kultur in Stadecken-Elsheim

Logo