Ebersheimer Weinwanderung 2019 am 09.06. von 11:00 bis 19:00 Uhr

Weinbergswanderung mit tollem Blick in die Gemarkungen zum Pfälzer Donnersberg, den Odenwälder Melibokus und zum Feldberg im Taunus. Ebersheim zeigt den Nachbarn was es zu bieten und vor allem zu verkosten hat.

Ebersheimer Weinwanderung 2019 am 09.06. von 11:00 bis 19:00 Uhr

Jedes Jahr an Pfingsten veranstalten dreizehn Winzer in den Ebersheimer Weinbergen die Ebersheimer Weinwanderung durch die südlich des Ortes gelegenen Weinlagen „Hüttberg“, „Weinkeller“ und „Sand“.

Die Wanderung

Am Tag der Wanderung präsentieren dreizehn, in den Weinbergen verteilte Weinstände, Ebersheimer Weine und kleine Speisen entlang der etwa sieben Kilometer langen Route. Dabei bietet die Wanderung Ausblicke auf den Donnersberg in der Pfalz, den Melibokus im Odenwald, die Taunushöhen mit dem Feldberg oder die Skyline von Frankfurt. Aber der Blick muss gar nicht so weit schweifen, denn die schöne rheinhessische Umgebung mit den Gemarkungen von Harxheim, Mommenheim und Zornheim sind ebenfalls den Ausblick wert. Und nicht nur das, denn sicher werden wieder die Nachbarn aus den umliegenden Gemeinden den Weg nach Ebersheim finden um dort mit Mainzern, Wiesbadenern und Frankfurtern gemeinsam das Leben zu genießen.

Sprudelflat

Ein ganz besonderer Service bieten die Winzer den Wanderern vor allem bei sommerlichen Temperaturen:

  • die „Sprudelflat“!

Das heißt, dass ihr für einmalig € 2,00 an allen Weinständen eure Becher so oft nachgeschenkt bekommt wie ihr möchtet. StadtLandWein findet das ausgezeichnet!

Ebersheimer Weinbau

Der Ebersheimer Weinbau kann stolz auf eine sehr lange Tradition zurückblicken. Bereits im Jahre 773 wurde der Weinbau in dem Schenkungsbuch des Klosters Lorsch erwähnt. Durch das Kloster St. Alban, und unter dessen Aufsicht, wurde im Jahre 1184 angeordnet, das Weinberge nur noch im südlichen Teil von Ebersheim angebaut werden dürfen. Dies sollte der Qualitätssicherung dienen. Bis heute ist das auch so geblieben. Südlich von Ebersheim wird somit, seit diesem Beschluss, über ein zehntel der Gesamtfläche mit Weinbau bewirtschaftet. Insgesamt hat Ebersheim also fast 120 Hektar, das entspricht weit mehr als die Hälfte aller Mainzer Weinberge!

Der Artikel hat euch gefallen? An meldet euch hier an und ihr könnt eigene Fotos, Kommentare oder auch ein "o-ha!" hochladen!

Logo