Weinfest in Timbuktu

Tolles Weinfest in West-Afrika ...

Weinfest in Timbuktu

… so oder so ähnlich würde unser erster Artikel beginnen, wenn - ja, wenn wir in Timbuktu gegründet hätten und nicht in Stadecken-Elsheim. Da wir uns entschieden haben über die Weinfeste in Rheinhessen, mit dem tollen Rheinhessenwein zu schreiben, sind wir hier gelandet.

Events in Rheinhessen

Mit ca. 1.500 - 2.000 Wein-Events pro Jahr steht Rheinhessen ganz weit vorn, auf der Rangliste der aktivsten Weinbauregionen, ganz im Gegensatz zu West-Afrika. Die fast 800.000 Rheinhessen kennen natürlich ihre Region und würden sich bestimmt auch über die Ost-Afrikaner aus FrankfurtRheinMain sowie die Süd-Afrikaner aus Rhein-Neckar (Mannheim/Ludwigshafen) als Besucher der hiesigen Wein-Events freuen.

Komm´nach „West-Afrika“

Ganz viele Gründe um nach „West-Afrika“ zu kommen, liefern die Winzerhöfe mit Ihren Jahrgangspräsentationen, dem Mainzer Marktfrühstück, Wormser Backfischfest und und … und - ganz klar - stehen den Besuchern aus nah und fern auch unzählige Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung, egal ob Privatzimmer, Winzerhöfe, Weinhotels oder die „großen Häuser“ in den Städten. Das Einzige was West-Afrika derzeit nicht hat, sind „Rundhütten in Kraals“! Die lassen wir dort wo sie hingehören - in West-Afrika - dafür haben wir den guten Rheinhessenwein!

Unterstützung von den Lesern

Wir von StadtLandWein freuen uns darauf, Euch möglichst viele „west-afrikanische“ Wein-Events präsentieren zu können, warten auf Euren Input zu weiteren, uns vielleicht nicht bekannten Events, und erwarten von Euch konstruktive Kritik/Vorschläge, denn wir sind noch frisch im „Geschäft“ und wollen lernen - möglichst schnell ;-)

Bitte nutzt den Kommentar-Button oder redaktion@stadtlandwein.de

Werbung

Zum Schluss ein nicht ganz unwichtiges Thema in einem Online-Newsroom, denn auch wir müssen von irgend etwas leben. Grundsätzlich möchten wir den Lesern die Informationen auf jeden Fall kostenfrei zur Verfügung stellen. Damit das mit entsprechender Qualität möglich ist, müssen an einer anderen Stelle die entstehenden Kosten erwirtschaftet werden. Daher wird es bei uns Werbung geben, allerdings werden wir Euch nicht mit „art-fremdem Werbemüll zu-spammen“. Wir haben uns daher entschlosssen, dass unsere Werbepartner einen Bezug zum Thema Wein haben müssen. Diese Entscheidung ist am Ende aber auch für unsere Werbepartner sinnvoll, denn sie erwarten ja auch einen Nutzen aus der Werbung, was nur möglich ist, wenn die gewünschte Zielgruppe auch im Newsroom „unterwegs“ ist.

Welche Werbepartner passen?

Am offensichtlichsten ist das bei einem Weingut, welches hier auf das eigene Hoffest aufmerksam machen möchte, aber es können auch Hotels mit Wein-Events, Weinläden, Weinreise-Veranstalter oder Förderer von Weinfesten (mit entsprechendem Hinweis) sein. Auch Städte und Gemeinden oder die Touristen-Informationen der Region sehen wir als geeignete Werbepartner an. Wir könnten die Liste noch fortsetzen, wollen aber unsere Leser damit nicht langweilen. Potentielle Interessenten können mit uns gern per Mail, Telefon oder Post in Kontakt treten.

Werbung schalten? werbung@stadtlandwein.de

Euer StadtLandWein-Team

Logo